DruckversionPDF-VersionSeite empfehlen

Mein Baby schreit so viel!

Emotionale Unterstützung für Eltern und Baby.

Das Leben mit einem Neugeborenen stellt eine bedeutendsten Veränderungen in einem Leben dar. Oft fühlen sich der Vater oder die Mutter hilflos und sind körperlich erschöpft, wenn der Säugling in den ersten Monaten nach der Geburt stundenlang schreit und sich nicht beruhigen lässt.

Koliken, Krämpfe aber auch Probleme der Wirbelsäule entwickeln sich zu chronischen Schlafstörungen des Säuglings und seiner Umwelt.

Hier setzt die emotionale Unterstützung der SchreiBabyAmbulanz ein.

Mittels sanfter körpertherapeutischer Methoden, die sich sowohl an den Säugling als auch an die Eltern richten, unterstütze ich Sie, die psychischen und körperlichen Spannungszustände zu begreifen und eigene Kräfte und Ressourcen zu entdecken um so Spannungssituation zu lösen.

Neben meiner Fortbildung bei Frau Paula Diederich (SchreiBabyAmbulanz, Berlin) habe ich eine zertifiziert spezial Ausbildung der International Chiropractic Pediatic Association USA und kann Ihrem Baby mit osteopatischen, chiropraktischen Techniken oder durch Medi-Taping helfen.